die NÖ Umweltverbände
FAQ


Aktuelles

NÖ Umweltverbände unterstützen Viktualia 2019


../../nav/bilder/aa_lmia_geld.jpg

Das Bundesministerium für Nachhaltigkeit und Tourismus sucht die ambitioniertesten Projekte und Initiativen zur Vermeidung von Lebensmittelabfällen. Die NÖ Umweltverbände unterstützen den Viktualia 2019, eine Auszeichnung, die Teil der Initiative "Lebensmittel sind kostbar!" ist und 2019 zum fünften Mal vergeben wird. Landtagsabgeordneter, Bürgermeister Anton Kasser, Präsident des Vereins "die NÖ Umweltverbände dazu: "Wir wollen die 166 Tonnen vermeidbare Lebensmittelabfälle die täglich in NÖ im Müll landen, deutlich reduzieren. Wir unterstützten diese Initiaitve daher in der Öffentlichkeitsarbeit aus voller Überzeugung."

Interessierte, die Projekte zur Vermeidung von Lebensmittelabfällen durchgeführt oder Ideen für einen sorgsamen Umgang mit Lebensmitteln haben, können beim VIKTUALIA Award 2019 mitmachen.

Projekte können ab sofort in sechs Kategorien eingereicht werden: Wirtschaft, Landwirtschaft und Regionale Projekte, Gastronomie und Großküchen, Schul- und Jugendprojekte, Soziale Initiativen und Projekte sowie Privates Engagement.

Unternehmen aus den Bereichen Landwirtschaft, Lebensmittelproduktion und -handel, Gastronomie Abfallwirtschaft ebenso wie Gemeinden, soziale Organisationen und Schulen, aber auch Einzelpersonen sind teilnahmeberechtigt.

Die Einreichfrist endet am 30. August 2019. Die Preisverleihung findet im November 2019 in Wien statt.

Mehr Informationen



Termine & Infos

Mittwoch 22.01.2020

Asperhofen
Altpapier
Gerersdorf
Altpapier
Haunoldstein
Restmüll, Einpersonenhaushalt
Restmüll, Mehrpersonenhaushalt
Kapelln
Bio
Maria-Anzbach
Gelber Sack
Neidling
Gelber Sack
Perschling
Bio
Prinzersdorf
Restmüll, Einpersonenhaushalt
Restmüll, Mehrpersonenhaushalt
St. Margarethen an der Sierning
Restmüll, Mehrpersonenhaushalt

alle Termine

Wilhelmsburg

Kinderspielhaus

Extra starke Ausführung aus Fichtenleimbinder, mit Kunststof...
Details